Hatje Cantz - News
Unsere Neuerscheinungen frisch von der Druckerei
Onlineversion
Hatje Cantz - News KUNST | FOTOGRAFIE | ARCHITEKTUR | DESIGN | EDITIONEN
Brigitte Kowanz
Liebe Leserin, lieber Leser,

Spot an! Wir gratulieren herzlich der österreichischen Lichtkünstlerin Brigitte Kowanz, die den Deutschen Lichtkunstpreis erhält. Ihre Arbeiten sind derzeit im Österreichischen Pavillon auf der Biennale in Venedig ausgestellt; der Katalog ist in unserem Webshop erhältlich.
Im Berliner Martin-Gropius-Bau sind seit Juli gleich zwei Ausstellungen zu sehen, deren Kataloge Sie in unserem Programm finden: Für Blutiger Boden. Die Tatorte des NSU hat Regina Schmeken die zwölf Tatorte der Terror-Organisation »Nationalsozialistischer Untergrund« (NSU) aufgesucht und fotografisch festgehalten. Außerdem zeigt das Haus die Radierungen des britischen Künstlers Lucian Freud aus der Sammlung der UBS Art Collection.
Im Folgenden stellen wir Ihnen wie gewohnt unsere Neuerscheinungen vor.


Einen schönen August wünscht
Ihr Hatje-Cantz-Team

Chiharu Shiota
Chiharu Shiota
CHIHARU SHIOTA
Neue Monografie des japanischen Stars
Spätestens seit sie 2015 den japanischen Pavillon auf der Venedig Biennale bespielte, ist Chiharu Shiota eine der gefragtesten Künstlerinnen der Welt. Als zentrale Figuren in raumgreifenden Installationen mit Wollfäden wählt sie alte Koffer und Schuhe, Schlüssel, Kleidungstücke, Möbel und Briefe, die sie spannungsvoll in ihre Werke und Performances integriert. Die neue, liebevoll gestaltete Monografie veranschaulicht die Themen ihres Œuvres – Erinnerung, Heimat, Migration, Tod und Leben.
Gebunden | 24 x 30 cm | 240 Seiten | 300 Abbildungen | Deutsch/Englisch | € 48,00
MEHR LESEN
Gianluca Galtrucco
GIANLUCA GALTRUCCO
Los Angeles als filmische Luftspiegelung
Wie keine andere Stadt der Welt lädt Los Angeles zum Spiel mit Illusionen ein. An jeder Ecke stellt man sich die Frage, ob man gerade auf einem Filmset steht oder das Wüstenklima eine Fata Morgana produziert hat. Der in Los Angeles ansässige Italiener Gianluca Galtrucco hat in der Stadt und ihrer Umgebung Bilder voller Situationskomik gefunden, die die Grenze zwischen Realität und Inszenierung verwischen lassen.
MEHR LESEN
Dieter Seitz
DIETER SEITZ
Kasachstan zwischen Sowjet-Ära und Gegenwart
Sowjetische Vergangenheit und kasachischer Neuanfang: Dieter Seitz zeichnet ein Porträt des heutigen Kasachstans – im kulturellen Zusammenspiel zwischen Ost und West sowie zwischen revitalisierter Folklore und moderner Konsumwelt. Sein aktuelles Fotobuch Nomads Land. The Kazakhstan Project macht die Facetten des Vielvölkerstaates mit über einhundert Ethnien und die Nachwirkungen der Krisenjahre spürbar.
MEHR LESEN
Rosa Barba
ROSA BARBA
Die Kunst mit der Kamera
»Ich möchte gerne die Geografien, die wir um uns herum erzeugen, weiter erforschen.« Rosa Barbas Monografie ist eine atemberaubende Präsentation ihrer Arbeiten. Neben zahlreichen Filmen, Skulpturen und Lichtarbeiten sind darin auch Screenshots aus dem Buchtitelgebenden 35-Millimeter-Film From Source to Poem zu sehen.
MEHR LESEN
Kiki Kogelnik
KIKI KOGELNIK
Wiederentdeckt – die erste Pop-Art-Künstlerin Österreichs
Pop-Up in Österreich? Und dann noch von einer Frau? Na klar! Die neue Monografie Kiki Kogelnik, Inner Life fokussiert erstmalig das gesamte skulpturale Œuvre der gebürtigen Österreicherin und präsentiert eine vielschichtige Künstlerin von internationalem Format.
MEHR LESEN
Ausstellungstipps im August
Kiki Kogelnik, –13.8.2017, Stavanger
draußen, –20.8.2017, München
Erwin Wurm, –27.8.2017, Graz
Arwed Messmer, 9.6.–3.9.2017, Essen
Stefan Hanke, 14.6.–12.9.2017, Auschwitz-Birkenau
Alice Neel, 4.3.–17.9.2017, Arles
A Different Way to Move, 7.4.–17.9.2017, Nîmes
Marina Abramović, 17.6.–22.10.2017, Humblebæk
Lucian Freud, 22.7.–22.10.2017, Berlin
Regina Schmeken, 29.7.–29.10.2017, Berlin
Sascha Weidner, 29.7.–19.11.2017, Hannover
La Biennale di Venezia, 13.5.–26.11.2017, Venedig
facebookinstagramtwitterweiterleiten
Hatje Cantz Verlag GmbH
Mommsenstraße 27,10629 Berlin, Deutschland
Tel. +49 (0)30 3464678-00 | Fax +49 (0)30 3464678-29

contact@hatjecantz.de | www.hatjecantz.de
Registergericht: Handelsregister Hamburg B 118521, Sitz Hamburg | UST-ID-Nr.: DE143580256
Geschäftsführer: Dr. Thomas P. J. Feinen, Thomas Ganske
Ein Unternehmen der Ganske Verlagsgruppe.
Sie haben diese E-Mail erhalten, weil Sie Ihre E-Mail-Adresse unknown@noemail.com in unsere Verteiler eingetragen haben. Sie können den Newsletter jederzeit durch Klick auf diesen Link abbestellen. Oder senden Sie uns eine E-Mail mit dem Betreff "Abbestellen" an marketing@hatjecantz.de.
KONTAKT | AGB | NEWSLETTER ABBESTELLEN
Hatje Cantz - News